In der Schulzeit lesen…

Hallo : ]

Heute mal ein Artikel, der zwar über das Lesen, aber nicht über ein besonderes Buch geht, sondern vom Lesen im Schulstress handelt.  Ich bin mitlerweile in der Oberstufe angelangt, genauer gesagt in der Q1 und einer meiner LKs ist Deutsch. Das heißt, dass wir ziemlich viele Bücher in Deutsch lesen werden und ich meinen privaten SuB erstmal ein wenig nach hinten stellen muss. Abgesehen davon, dass ich meine Lesezeit nun nicht mehr für meine „Wunschbücher“ nutzen kann, habe ich zusätzlich das Problem, dass ich generell in der Schulzeit mega wenig Zeit habe in der ich dann überhaupt lesen kann.

Um meinen Blog nicht komplett aussterben zu lassen, werde ich nun auch einige Worte zu der Schullektüre schreiben und die normalen Reviews zu „meinen Büchern“ werden dann zwar ein wenig Zeit brauchen, aber auch sie werden noch kommen, wenn auch die Abstände zwischen ihnen bedeutend größer werden. Ich bedaure das sehr, aber ich werde mein möglichstes tun um meinem Hobby möglichst viel Zeit zu schenken und meinem Blog ebenso.

LG
Evilyn

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s